Die neuen Parlamentswahlen in der Ukraine

Am 28. Oktober 2012 finden in der Ukraine Parlamentswahlen statt. 33.755 Wahllokale sind dafür vor einigen Tagen mit Webcams ausgestattet worden und man ließ verlauten, dass eine Kooperation mit internationalen Einrichtungen durchaus erwünscht sei. Die Kameras sollen sicherstellen, dass die vorgeschriebenen Verfahren zur Stimmenauswertung eingehalten werden und voraussichtlich werden fünf Parteien zur Wahl antreten. 

225 Abgeordnete, also die Hälfte des Parlaments, werden über Parteilisten gewählt und die andere Hälfte wird über die einzelnen Wahlbezirke bestimmt. Um die 1.200 Beobachter haben sich bereits angekündigt und insgesamt erwartet man in der Ukraine etwa 5.000 Beobachter aus 14 verschiedenen Ländern. Eine neue Umfrage hat ergeben, dass die regierende Partei bei etwa 23 Prozent der Stimmen liegen dürfte, während die neue Kraft Udar unter der Führung von Vitali Klitschko voraussichtlich 17,9 Prozent der Stimmen erhalten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.