Archiv der Kategorie: Blog

Unternehmungen in der Ukraine

Wer in der Ukraine einen Urlaub verbringen möchte, kann vielen Aktivitäten nachgehen. Schon die Reise dorthin kann man mit einem Abenteuer verbinden, wenn man sich für eine Flusskreuzfahrt auf der Donau entscheidet und mit einem Schiff bis zum Schwarzen Meer fährt. Aber nicht nur ein Sommerurlaub an der Schwarzmeerküste ist zu empfehlen, auch eine Städtereise ist in der Regel stets ein wunderbares Erlebnis. Unternehmungen in der Hauptstadt Kiew sind ein Muss für jeden Touristen. Die Metropole bietet eine große Zahl an alten und sehenswerten Kirchen und Klöstern, Flanier-und Einkaufsstraßen von gewaltigem Umfang und die gesamte Altstadt mit herrlichen Bauten. Weiterlesen →

Das Gesundheitswesen in der Ukraine

Das Gesundheitswesen in der Ukraine ist von den westeuropäischen Modellen noch weit entfernt. Hier gibt es weder eine Pflichtversicherung noch staatliche Krankenversicherungen, was dazu führt, dass kostspielige Operationen oft aus Geldmangel unterbleiben. Die Lebenserwartung liegt unter der in Westeuropa und etwas niedriger als im restlichen Mitteleuropa. Männer werden hier durchschnittlich 63 Jahre alt und Frauen 74. Die medizinische Versorgung entspricht nicht dem westeuropäischen Standard. Weiterlesen →

Die Verbindung der Ukraine mit der EU?

Die Ukraine gehört zu den Nachbarländern der Europäischen Union. Sie gilt als Beitrittskandidat, wurde jedoch aktuell noch nicht zugelassen. Dass das Land eine baldige EU-Mitgliedschaft anstrebt, hat bereits 2004 der ukrainische Präsident bekannt gegeben. Die Ukraine und die EU haben in Paris eine Vereinbarung für ein Assoziierungsabkommen getroffen. Das Abkommen wird jedoch nicht zwingend als erster Schritt für einen EU-Beitritt angesehen. Offiziell wird gesagt: Die EU strebe eine zunehmend vertrautere und engere Partnerschaft mit der Ukraine an, die eine wirtschaftliche Integration und auch eine Vertiefung der politischen Zusammenarbeit zum Ziel habe. Weiterlesen →

Die Botschaft der Ukraine

Die Botschaft der Ukraine in Deutschland ist aktuell der Arbeitsplatz der Botschafterin Natalie Zarudna. Die berufliche Laufbahn der mittlerweile 61-jährigen liest sich beeindruckend. Von 2004 bis 2008 war Zarudna zunächst als Botschafterin ihres Landes in Dänemark tätig, bevor sie die Botschaft in Berlin übernahm. Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder. Viele Mitarbeiter der Botschaft sind im sogenannten Gesandten-Botschaftsrat tätig, der aus drei Botschaftsräten, den Botschaftssekretären und einem Attaché besteht. Weitere Mitarbeiter sind verschiedenen anderen Geschäftszweigen zugeordnet. Weiterlesen →

Die Katastrophe von Tschernobyl in der Ukraine

Am 26. April 1986 wurde Tschernobyl nahe Kiew in der Ukraine, auf traurige Art und Weise berühmt. Das örtliche Kernkraftwerk hatte einen katastrophalen Unfall zu verzeichnen, der für Schäden bis viele Tausend Kilometer über die Landesgrenzen hinaus sorgte.

Die Ursachen dieses Reaktorunfalls sind vielfältig. So wurde seinerzeit beispielsweise ein vollständiger Stromausfall simuliert, wobei es aufgrund von Verstößen gegen die Sicherheitsvorschriften und bauartbedingte Eigenschaften zu einem unkontrollierten Leistungsanstieg kam, der schließlich zur Explosion des Reaktors führte. In den ersten 10 Tagen nach dem Unglück wurde eine ungeheure Menge radioaktiver Stoffe freigesetzt. Diese gelangten in die Erdatmosphäre und verseuchten viele Gebiete in der Ukraine und vielen anderen Ländern Europas. Weiterlesen →

Einmal mit der Ukraine international Airlines fliegen

Die ukrainische Fluggesellschaft Ukraine International Airlines hat ihren Sitz in Kiew. Bereits im Jahre 1992 wurde sie diese gegründet und gilt seitdem als Nachfolger der Air Ukraine. Hauptsächlich werden Flüge zwischen Kiew und Westeuropa angeboten. Angeflogen werden in der Regel Flugziele innerhalb des Landes sowie zahlreiche Städte und Urlaubsgegenden in Europa und Vorderasien. Paris, Odessa oder Madeira sind bevorzugte Ziele.

Die Flotte besteht aktuell aus 21 Flugzeugen. Die Airline ist dafür bekannt, mehrfach günstige Angebote für die Kunden bereitzuhalten. Jährlich fliegen circa 1,5 Millionen Menschen mit der Fluggesellschaft, da diese als besonders sicher gilt. Vor allem die Kurzstreckenflugzeuge sind hochmodern. Zusammen mit Partnergesellschaften bietet die Ukraine International Airline viele Möglichkeiten an, Meilen für Sonderangebote oder Rabatte zu sammeln. Frankfurt und Berlin sind oft angeflogene Ziele von Kiew aus. Hin-und Rückflug von Frankfurt nach Kiew sind momentan schon für rund 180 Euro pro Person zu bekommen. Günstiger kann verreisen kaum sein. Weiterlesen →

In die Ukraine reisen

Ob als Gruppenreise oder Individualreise – die Ukraine ist ein wunderbares Urlaubsland und wird bei den Reisenden immer beliebter. Inzwischen gibt es sogar zahlreiche Onlineportale, die sich explizit darauf spezialisiert haben, Reisen in dieses osteuropäische Land anzubieten. Auch als Studienreise oder Klassenfahrt empfiehlt sich diese Republik am Schwarzen Meer sehr da es hier stets viel Wissenswertes zu erfahren gibt.

Viele Orte der Ukraine bringen den Touristen die Naturschönheiten der Gegend näher, wie beispielsweise die Karpaten oder die berühmte Insel Krim. Städtereisen sind nach Kiew zu empfehlen oder auch nach Odessa und Jalta. Hier findet man auch die kulturellen Besonderheiten des Landes, welches noch bis zum Jahre 1991 zur Sowjetunion gehörte. Weiterlesen →

Die Landkarte der Ukraine

Bekannt ist die Ukraine als ein wunderbares Reiseziel für einen Sommerurlaub an der Schwarzmeerküste. Dort liegt auch die berühmte Hafenstadt Odessa, die ihrerseits als Kurort weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt wurde. Zu den Sehenswürdigkeiten von Odessa zählt u.a. die berühmte Potjomkin-Freitreppe.

Die Hauptstadt Kiew mit ihren circa 2,5 Millionen Einwohnern liegt im Norden der Ukraine am Dnjepr. Im Norden grenzt die Ukraine auch an Weißrussland und Russland, im Westen dann an Moldawien, Rumänien und Polen und im Süden liegt die Schwarzmeerküste mit der weltberühmten Insel Krim. Weiterlesen →