Ukrainischer Schuhmacher aus Saporischschja bastelte einen 5-m-großen Fußballschuh

Fußballfans in ganz Europa freuten sich auf den Beginn der EM 2012 in Polen und der Ukraine. Insbesondere in den beiden Gastgeberländern bereiteten sich die Einwohner auf die ausländischen Fans vor. Eine besondere Idee hatte dabei ein Schuhmacher aus der ukrainischen Stadt Saporischschja. Der leidenschaftliche Fußballfan bastelte einen riesigen 5 Meter langen Fußballschuh.

Drei Monate lang hatte Jurij Alexandrow an dem 2 Tonnen schweren Schuh gewerkelt und nun hofft er auf einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde in der Kategorie „Der größte Fußballschuh in der Welt“. Aktuell steht an diese Stelle nämlich ein polnischer Fußballschuh mit einer Größe von 3,45 Metern und dieser diente dem ukrainischen Schuhmacher auch als Vorlage für seinen eigenen Fußballschuh. Ab dem kommenden Jahr soll der Schuh des ukrainischen Schuhmachers vor dem Stadion der Stadt Saporischschja ausgestellt werden. Die Stadt hofft damit, das Interesse der ausländischen Fans nachhaltig auch auf diesen ungewöhnlichen Schuh zu lenken. Zuvor hofft Jurij Alexandrow jedoch, dass sein Fußballschuh der ukrainischen Mannschaft Glück bringt und diese zum Europameistertitel führt.

Es geht auch eine Nummer kleiner

Doch es muss ja nicht gleich ein Schuh mit fünf Metern Länge sein. Wer es eine Nummer kleiner mag, für den bietet das Internet die besten Möglichkeiten, um den gewünschten und ebenfalls außergewöhnlichen Schuh zu finden. Egal ob Sportschuhe, Sneaker, Stiefel oder High Heels – die Auswahl an Modellen ist hier schier unbegrenzt. Dabei können Kunden zudem zwischen allen führenden Schuhmarken wählen und durch die passenden Schuhgutscheine schont der Schuhkauf auch noch den Geldbeutel.

Den Wunschschuh einfach finden

In vielen Online-Schuhportalen wird jedoch bereits die Auswahl des Schuhs zu einem echten Vergnügen. Wahlweise kann hier nach den gewünschten Marken, Schuharten, Größen, Farben oder auch nach dem Preis gesucht werden und in vielen der Shops werden ausschließlich Schuhe angeboten, die auch mit einem Gutschein kombiniert werden können. Während des Bestellprozesses wird einfach der betreffende Gutscheincode eingegeben und schon wird der entsprechende Betrag vom Gesamtpreis abgezogen.

Mit diesen Gutscheinen lassen sich beispielsweise einfach und mit nur wenigen Klicks 5 Euro für den Einkauf bei Zalando einsparen. Einfach bequem per Kreditkarte oder PayPal bezahlen und wenn der Schuh nicht gefällt kann, dieser kostenlos innerhalb von 100 Tagen wieder zurückgesendet werden. Esprit bietet sogar bis zu 30 Prozent Ermäßigung bei einer Online-Bestellung. Dabei überzeugt der Shop durch exklusive Schuhe, faire Preise und sehr günstige Versandkosten. Selbstverständlich ist es auch bei Esprit möglich, die bestellten Schuhe bei Nichtgefallen wieder kostenfrei zurückzusenden. Wer zwischen Montag und Freitag bis 14:00 Uhr bestellt, erhält die Schuhe bereits am nächsten Tag mit DHL zugestellt. Dazu gibt es noch eine Vielzahl weiterer Shops, bei denen hohe Ermäßigungen gewährt werden. So bietet beispielsweise Goertz bis zu sagenhaften 40 Prozent bei einem Einkauf an. Neben Schuhen können die Gutscheine auch für einen Einkauf für Halstücher oder Handtaschen verwendet werden. Dazu gibt es Gutscheine von Deichmann, Otto, Baur und einer Vielzahl weiterer Online-Shops. Nie war Sparen einfacher beim Schuhkauf, was eigentlich auch schon einen Guinessbuch-Eintrag wert wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.